Kategorie: Spotify

Spotify-Familieneinladung funktioniert nicht

Wie funktioniert Spotify Family?

Spotify Premium ist aus mehreren Gründen beliebt: Der Dienst enthält keine Werbung, bietet Musik in hoher Qualität und ohne Verzögerung und vieles mehr.

Die Premium-Mitgliedschaft bei Spotify ermöglicht es Ihnen, ohne Unterbrechung von Song zu Song zu hören, sowie andere Funktionen wie Offline-Hören, und ermöglicht Nutzern in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt den Zugang zu köstlichen Inhalten, die sie sonst nicht hätten hören können, wenn sie nicht über diese spezielle Streaming-Plattform verfügbar wären.

Familienpläne ermöglichen es den Mitgliedern eines Haushalts, die Vorteile von Spotify Premium zu nutzen, ohne für mehrere Abonnements zahlen zu müssen.

Wenn du nach der besten Möglichkeit suchst, mit deiner Familie Musik zu hören, dann ist Premium Family die beste Lösung. Dieses Abo beinhaltet einen automatischen Mix, der nur für die eigenen Mitarbeiter kuratiert wird, und bis zu sechs verschiedene Konten auf einmal! Gegen einen Aufpreis gibt es sogar Funktionen wie Spotify Kids (für Kinder bis 12 Jahre), das eine Bibliothek mit kinderfreundlicher Musik ohne Schimpfwörter bietet – und völlig kostenlos ist, wenn die Kinder noch kein eigenes Konto haben). Eltern können diesen Dienst unbesorgt für ihre Kinder nutzen, da alles, was sie hören, sicher ist.

Spotify Premium Family ist ein hervorragender Dienst, aber die Anschaffung lohnt sich nicht, wenn Sie dieses Konto nur mit zwei Personen nutzen möchten. Mit anderen Worten: Kaufen Sie Premium nur, wenn Ihr Haushalt aus mehr als drei Personen besteht oder wenn eine Person unbedingt Zugang zu Spotify Kids haben möchte (und dies auch nachweisen kann). Ansonsten gibt es günstigere Alternativen! Genau wie Duo-Konten sind diese nicht für Freunde außerhalb Ihrer Adresse erlaubt – was bedeutet, dass Sie Ihre Familie nicht besuchen können, wenn sie aus dem Ausland kommt

„Die Änderungen an der Richtlinie erlauben es Spotify, willkürlich den Standort einer Person zu verwenden, um festzustellen, ob sie weiterhin an derselben Adresse wohnt, wenn sie ein Familienkonto nutzt, und es ist unklar, wie oft Spotify die Geräte der Nutzer nach diesen Informationen abfragen wird“, sagte Christopher, Technologieleiter der britischen Watchdog-Gruppe Privacy International

Spotify verwendet die Standortinformationen der Nutzer seines ersten Dienstes nur, um zu bestätigen, dass sie am selben Ort wohnen oder zur selben Familie gehören, mehr nicht.

Spotify Familie einladen nicht funktioniert.

Meine Frau kaufte Spotify Premium für die Familie mein Sohn nutzt es, aber ihre Einladungen an andere Familienmitglieder nicht zeigen, bis in e-Mail und natürlich gibt es s keine Möglichkeit, Spotify zu kontaktieren, um Hilfe zu bekommen. Eine Bestätigungs-E-Mail wird gesendet, wenn ein neues Mitglied erfolgreich hinzugefügt wurde.

Hallo meine Mutter gab mir Spotify Premium heute, nachdem sie ihr Konto auf Spotify Familie aktualisiert. Ich nahm sie aus dem Konto dann wieder eingeladen sie gleiche Sache passiert. Die Lösung ist, der URL zu folgen, die in der Einladungs-E-Mail durch den grünen Text auf dieser Seite hervorgehoben wird.

Ich würde versuchen, den Browser-Cache des Webbrowsers, den sie verwenden, zu löschen, falls noch Informationen vorhanden sind, die dazu führen, dass der Einladungslink nicht funktioniert.
Der Planmanager schickt Ihnen eine Einladung zum Beitritt. Dito meine Frau kaufte Spotify Premium für die Familie mein Sohn nutzt es, aber ihre Einladungen an andere Familienmitglieder nicht zeigen, bis in E-Mail und natürlich gibt es s keine Möglichkeit, Spotify zu kontaktieren, um Hilfe zu bekommen. Laut einer neuen Reihe von Bedingungen für den Plan, die das Unternehmen im August veröffentlicht hat, verlangt Spotify nun die. Geben Sie die richtige Adresse ein.